Samstag, 11. Februar 2023, 10–16 Uhr

Informationstag für Studieninteressierte


Alle Informationen zum Studienangebot und zur Bewerbung unter: www.hbksaar.de/studium

Bewerbungsfrist

  • für Bachelor-, Diplom- und Masterstudiengänge zum darauffolgenden Wintersemester ist der 31. Mai jeden Jahres.
  • für Masterstudiengänge zum darauffolgenden Sommersemester ist der 30. November jeden Jahres.

Kontakt

  • Marion Rauch – Freie Kunst, Media Art & Design, Kunsterziehung
    Mail: m.rauch@hbksaar.de
  • Dagmar Zeller – Kommunikationsdesign, Produktdesign, Kunsterziehung
    Mail: d.zeller@hbksaar.de
     

 

Die Hochschule der Bildenden Künste Saar bietet am Samstag, den 11. Februar 2023 von 10–16 Uhr einen Informationstag für Studieninteressierte an.
Die Veranstaltung richtet sich vor allem an diejenigen, die sich auf eine Aufnahmeprüfung an der Hochschule vorbereiten möchten oder sich über die angebotenen Studiengänge – Freie Kunst, Produktdesign, Kommunikationsdesign, Media Art & Design, Lehramtsstudiengänge Kunsterziehung für unterschiedliche Schulformen und die spezialisierten Masterstudiengänge Experimental Media, Kuratieren/Ausstellungswesen, Museumspädagogik und Public Art/Public Design – informieren wollen.

Im Rahmen einer Mappenberatung können bisher gefertigte künstlerische und gestalterische Arbeiten mit Professor*innen der Hochschule besprochen werden. Studieninteressierte im Bereich Kunsterziehung können Mappenberatungen je nach eigenem Schwerpunkt in den Studiengängen Freie Kunst, Produktdesign, Kommunikationsdesign, Media Art & Design wahrnehmen. Info-Vorträge beantworten allgemeine Fragen zum Studium, zu Bewerbung und Mappengestaltung, sowie zum Aufbau des Grundlagen-Semesters.

 

Weitere Informationen zum Programm folgen in Kürze

Webportal zur Rundschau 2022

Virtueller Rundgang durch die HBKsaar


Die traditionelle Jahresausstellung – der Rundgang am Ende der Vorlesungszeit – konnte im Februar 2022 nicht in ihrer gewohnten Form stattfinden.
Mir diesem Webportal möchten wir Kunst- und Designinteressierte und Studieninteressierte einladen, virtuell das Schaffen in den Ateliers und Werkstätten der HBKsaar zu erkunden.